Stefan Grätzer ist neuer Technikchef

Reichle & De-Massari hat einen neuen CTO

Uhr | Aktualisiert

Der Verkabelungsspezialist Reichle & De-Massari hat zwei neue Geschäftsleitungsmitglieder ernannt: Stefan Grätzer ist CTO geworden, und Patrick Steiner wird bald CFO.

Stefan Grätzer ist seit 1. Oktober CTO (Chief Technical Officer) von Reichle & De-Massari. Der Verkabelungsspezialist hat zudem Patrick Steiner per 1. April 2015 zum neuen Finanzchef ernannt.

Grätzer war bei Reichle & De-Massari vier Jahre als Head of Corporate Product Development tätig, wo er ein Entwicklungszentrum in Bulgarien aufbaute. Der 41-Jährige studierte Maschinenbau und Wirtschaftsingenieurwesen und war schon im Management von verschiedenen Industriebetrieben tätig. Grätzer ersetzt Gianfranco Di Natale, der Reichle & De-Massari verlassen wird.

Steiner wird als Geschäftsleitungsmitglied die Funktion des CFO (Chief Financial Officer) übernehmen. Er stiess 2011 als Leiter Finanzen und Controlling zu Reichle & De-Massari. Der 35-Jährige absolvierte laut Mitteilung Ausbildungen in den Bereichen Finanzen und Controlling. Steiner ersetzt den langjährigen CFO Martin Gasser, der in gleicher Funktion zu Reichle Holding wechselt.

Kommentare

« Mehr