8000 Franken Preisgeld

Der "Berner Business Creation Wettbewerb" ist eröffnet

Uhr
von Gianna Crivelli

Interessierte mit einer Geschäftsidee können sich am "Berner Business Creation Wettbewerb" anmelden. Die Initiative will die Start-ups bei der Gründung ihres Unternehmens unterstützen.

Potenzielle Gründer können sich für den "Berner Business Creation Wettbewerb" anmelden. Die Initianten des Wettbewerbs wollen zukünftige Unternehmer bei der Erarbeitung ihrer Geschäftsidee unterstützen. Die Teilnehmer sollen im Verlauf des Wettbewerbs aus einer Idee ein Geschäftsmodell und einen groben Businessplan erstellen und so den Grundstein ihres Unternehmens legen, wie die Universität Bern mitteilt.

Die Teilnehmer stellen am 24. Oktober 2016 einer Jury ihre Geschäftsidee vor. Die zwei besten werden in einer ersten Evaluationsrunde mit 1000 Franken ausgezeichnet, wie Startupticker mitteilt. Alle ausgewählten Teams werden danach von einem Coach unterstützt und können an verschiedenen Workshops ihr BWL-Wissen vertiefen. In der zweiten Evaluationsrunde winkt dem Gewinner ein Preisgeld von 8000 Franken.

Der Wettbewerb ist eine Initiative des Entrepreneurship Centers der Universität Bern. Das Entrepreneurship Center führt den Wettbewerb in Zusammenarbeit mit dem Institut für Unternehmensentwicklung und dem Departement für Technik und Informatik der Berner Fachhochschulen, dem Beratungsunternehmen InnoBE und der Berner Plattform Base Camp 4 High Tech durch.

Webcode
8527

Kommentare

« Mehr