Gold-Status

Google schliesst sich Cloud Foundry an

Uhr

Die Cloud Foundry Foundation hat ein weiteres prominentes Mitglied bekommen. Google trat der Stiftung bei. Das Unternehmen erhält den zweithöchsten Mitgliedstatus.

Google ist der Cloud Foundry Foundation beigetreten. Wie das Unternehmen mitteilt, will es damit sein Standbein in der Open Source Community weiter ausbauen. Breits in diesem Jahr führte Google mehrere Projekte mit der Cloud Foundry durch. Mit dem offiziellen Beitritt soll daher auch die Verbundenheit von Google zum Projekt weiter unterstrichen werden.

Google hält als Gold-Mitglied den zweithöchsten Mitgliedstatus. Weitere Gold-Mitglieder sind etwa Ericsson, Huawei, Philips, Swisscom oder Verizon. Den höchsten Mitgliedstatus als Platin-Mitglieder haben Cisco, Dell-EMC, IBM, Pivotal, SAP, Suse und VMware, wie der Website der Stiftung zu entnehmen ist.

Webcode
DPF8_19367

Kommentare

« Mehr