Roaming in der EU

Abo für Liechtenstein eliminiert Roaming-Kosten

Uhr

Swisscom hat für das Fürstentum Liechtenstein ein eigenes Handy-Abo eingeführt. Mit diesem entfallen Roaming-Kosten in der EU. Auch Personen mit Wohnsitz in der Schweiz können dieses Abo abschliessen.

(Source: Franz Pfluegl / Fotolia.com)
(Source: Franz Pfluegl / Fotolia.com)

Swisscom hat ein Handy-Abo für Liechtenstein lanciert. Mit dem Natel FL entfallen Roaming-Gebühren in der EU, wie der Website des Schweizer Telkos zu entnehmen ist. Grund dafür ist wohl, dass Liechtenstein zum Europäischen Wirtschaftsraum gehört. Dort wurden Roaming-Gebühren Mitte Juni abgeschafft.

Das Abo, das ohne Gerät 35 Franken pro Monat kostet, ist für Personen mit Wohnsitz im Fürstentum Liechtenstein oder in der Schweiz erhältlich. Man kann es nicht nur in Liechtenstein, sondern auch in Swisscom Shops in Buchs und Sargans erstehen. Käufer erhalten mit diesem Abo eine 423-Vorwahl des Fürstentum Liechtensteins.

Webcode
DPF8_50785

Kommentare

« Mehr