Transportplattform

Migros findet Partner in Pickwings

Uhr | Aktualisiert

Die Migros und Pickwings haben eine Zusammenarbeit bekanntgegeben. Die Migros Logistik und die Transportplattform wollen demnach ihre Systeme zusammenführen und Prozesse optimieren.

Das Team von Pickwings aus Baar. (Source: Pickwings)
Das Team von Pickwings aus Baar. (Source: Pickwings)

Die Migros ist eine Partnerschaft mit dem Transportplattform Pickwings eingegangen. Ziel des Start-ups aus Baar ist es, Anbieter und Nachfrager von Transportdienstleistungen zusammenzubringen, wie es in einer Mitteilung heisst. Das "Uber für Strassentransporte" soll Lehrfahrten verhindern. Durch die Partnerschaft soll einerseits der Transportanbieter von geringerem Aufwand, die Migros von günstigeren Konditionen und die Umwelt von weniger CO2-Ausstoss profitieren.

Die Migros-Direktion Logistik Transport und das Team von Pickwings prüfen in einer ersten Phase, wie sie die verschiedenen Systeme zusammenführen und Prozesse optimieren können. Die Migros wolle mit den Möglichkeiten der Digitalisierung nachhaltiger arbeiten und dabei Kosten sparen, sagt Rainer Deutschmann, Leiter der Direktion Logistik Transporte im Migros-Genossenschafts-Bund.

Webcode
DPF8_61507

Kommentare

« Mehr