Lara Del Pin

Neue Country-Managerin bei Panda Security will an Kurs festhalten

Uhr

Panda Security hat Lara Del Pin zur neuen Country-Managerin berufen. Sie tritt in die Fussstapfen von Gianluca Busco Arré. Del Pin bringt 20 Jahre Erfahrung im IT-Bereich mit.

Lara Del Pin, Country Manager Schweiz und Italien, Panda Security (Source: zVg)
Lara Del Pin, Country Manager Schweiz und Italien, Panda Security (Source: zVg)

Lara Del Pin ist bei Panda Security die neue Country-Managerin für die Schweiz und Italien. Ihr Vorgänger, Gianluca Busco Arré, besetzt beim spanischen Sicherheitssoftware-Hersteller neu die Position als Vice President Sales and Operations für Nordamerika, Italien und die Schweiz. Del Pin soll unter anderem den Wirkungsbereich des Unternehmens weiter ausbauen, der zunehmend auf den Enterprise-Markt ausgerichtet ist.

Lara Del Pin hat bereits mehr als 20 Jahre im IT-Sektor gearbeitet, wie es in einer Mitteilung heisst. Dabei habe sie Erfahrungen sowohl bei der Entwicklung von Channel-Business-Strategien als auch mit Sicherheitslösungen sammeln können.

"Ich freue mich über die Herausforderung, die auf mich zukommt, und ich werde weiterhin die von meinem Vorgänger festgelegten Leitlinien befolgen", lässt sich die neue Country Managerin zitieren.

Panda Security hat zusammen mit Infinigate Ende November einen Reseller-Event in Rotkreuz abgehalten. Dort hetzten die Unternehmen KI-Detektive auf die Malware, wie Sie hier nachlesen können.

Webcode
DPF8_127362

Kommentare

« Mehr