Nachfolger von Joe Eazor

Rackspace macht Kevin Jones zum CEO

Uhr

Der ehemalige MV-Transportation-CEO Kevin Jones hat den CEO-Posten bei Rackspace übernommen. Jones folgte auf Joe Eazor und ist nun für die globale Strategie des Cloud-Anbieters verantwortlich.

Kevin Jones, neuer CEO von Rackspace (Source: Rackspace)
Kevin Jones, neuer CEO von Rackspace (Source: Rackspace)

Rackspace hat Kevin Jones zum CEO ernannt. Jones löste damit Joe Eazor ab. Wie Rackspace mitteilt, ist Jones in seiner neuen Rolle für die globale Strategie des Cloud-Anbieters zuständig und verantwortet die weltweiten Geschäftstätigkeiten.

Zuletzt hätte Jones den CEO-Posten des US-amerikanischen Transportunternehmens MV Transportation besetzt. Davor war er gemäss Rackspace in unterschiedlichen Führungspositionen tätig. Unter anderem bei DXC Technology, Hewlett Packard Enterprise, Dell und Electronic Data Systems. Er habe ausserdem einen Bachelor of Business Admistration und sei Certified Management Accountant.

"Ich freue mich sehr, Rackspace und seinem unglaublichen Führungsteam beizutreten", sagt Jones zu seiner neuen Stelle.

Die Fachstelle für Gleichstellung von Frau und Mann und die Standortförderung des Kantons Zürich haben Unternehmen prämiert, welche eine besonders gute Work-Life-Balance bieten. Auch Rackspace erhielt ein Zertifikat. Mehr über den Prix d’Encouragement und den Prix Balance und wer alles eine Auszeichnung erhielt, lesen Sie hier.

Tags
Webcode
DPF8_136270

Kommentare

« Mehr