Zweitsitz in der Bundesstadt

Ginetta feiert Eröffnung des zweiten Standorts in Bern

Uhr

Das Berner Team von Ginetta lässt sich an der Laupenstrasse neben dem Hauptbahnhof Bern nieder.

Eröffnungsfeier im Berner Büro von Ginetta. (Source: zVg)
Eröffnungsfeier im Berner Büro von Ginetta. (Source: zVg)

Bereits seit 2018 waren Gründer Simon Raess und Frank Salathé damit beschäftigt, ein Team für die Hauptstadt aufzubauen. Am Donnerstag wurde das Berner Büro an zentraler Lage nun offiziell eröffnet.

Das sechsköpfige Team in Bern bildet neben Zürich nun den zweiten Schweizer Standort von Ginetta. Die kleine Berner Schwester des Hauptquartiers in Zürich bietet zwölf Arbeitsplätze und ist ebenfalls auf User-Centered Design und Frontend-Entwicklung spezialisiert.

Valérie Vuillerat, ehemalige Chefin von Ginetta, baute das IT-Frauennetzwerk We Shape Tech mit auf. Ihr neues Projekt Witty Works will Unternehmen der Techbranche zu mehr Diversität verhelfen. Im Interview erklärt sie, wie das gehen soll und warum Frauen in der Schweizer IT immer noch kaum vertreten sind. Lesen Sie hier mehr dazu.

Tags
Webcode
DPF8_143877

Kommentare

« Mehr