Onlinekurs vom Hasso-Plattner-Institut

Gratis ins Deep Learning eintauchen

Uhr

Das Hasso-Plattner-Institut lanciert den kostenlosen Onlinekurs "Praktische Einführung in Deep Learning für Computer Vision". Er soll interessierten helfen, einen Einstieg in maschinelles Lernen zu finden. Wer teilnehmen will, muss wenige Vorkenntnisse mitbringen.

(Source: peshkova / Fotolia.com)
(Source: peshkova / Fotolia.com)

Mit einem kostenlosen Onlinekurs will das Hasso-Plattner-Institut die Welt des maschinellen Lernens verständlich machen. "In diesem Kurs werden wir künstliche neuronale Netze, die Grundlage künstlicher Intelligenz, sowohl theoretisch als auch praktisch einführen", heisst es in der Kursbeschreibung. Konkret untersuchen die Teilnehmer, wie neuronale Netze funktionieren und wie man sie einsetzt.

Der Onlinekurs erfordert einen wöchentlichen Zeitaufwand von 3-6 Stunden und dauert vier Wochen. Während des Kurses gibt es benotete Übungen und am Schluss eine Prüfung.

Als Teilnehmer seien alle willkommen, die sich für Machine Learning interessieren. Um dem Kurs folgen zu können, sollte man allerdings "grundlegende Programmierkenntnisse, vorzugsweise in Python" sowie "Mathekenntnisse auf Abiturniveau" mitbringen.

Das Hasso-Plattner-Institut bietet Einführungskurse und ganze Studiengänge zu den Themen IT-Systemtechnik und Data Engineering an. Bereits letztes Jahr startete das Institut einen Einführungskurs zur Blockchain, über den Sie hier mehr lesen können.

Webcode
DPF8_171017

Kommentare

« Mehr