Master of Swiss Web

Heute erscheint die neue Ausgabe der Netzwoche

Uhr

Die neue Ausgabe der Netzwoche ist da. Die Highlights: die Master of Swiss Web 2020 im Interview, ein Special zur Award Night von Best of Swiss Web, die Rankings der erfolgreichsten Schweizer Digitalagenturen und ein Hintergrundbeitrag zur Frage: Wie führen Ausschreibungen zum Erfolg?

Der Master of Swiss Web 2020 heisst: "MySwitzerland.com". (Source: zVg)
Der Master of Swiss Web 2020 heisst: "MySwitzerland.com". (Source: zVg)

Am 4. November ist die neue Ausgabe der Netzwoche erschienen. Der Schwerpunkt im Heft: ein grosses Special zu Best of Swiss Web 2020 mit den Highlights der Award Night. Im Interview sprechen die Master of Swiss Web 2020 über die Hintergründe und Herausforderungen des Gewinner-Projekts "MySwitzerland.com". Das aktuelle Ranking der erfolgreichsten Web-Dienstleister zeigt, welche Digitalagenturen in den vergangenen Jahren am meisten Auszeichnungen bei Best of Swiss Web gewonnen haben. Und ein Bericht über den Jurytag von Best of Swiss Apps 2020 gibt Einblick in den Entstehungsprozess der Shortlist.

Ausserdem im Heft: Philipp Ziegler von MSM Research erklärt, wohin die Investitionen ins Homeoffice fliessen - und warum die entsprechenden Ausgaben in der Schweiz weiter zunehmen dürften. Zahida Huber von Liip zeigt in einem Hintergrundbeitrag auf, wie Ausschreibungen für Web-Projekte zum Erfolg führen. Und André Golliez klärt in seiner "Wild Card" die Frage: "Was sind Datenräume - und wozu brauchen wir sie?"

Webcode
DPF8_196570

Kommentare

« Mehr