In der Cloud

Rackspace und Microsoft knüpfen Bande enger

Uhr | Aktualisiert

Rackspace hat sein Angebot um Beratung, Management und Support für Microsoft Azure erweitert. Zudem ergänzte das Unternehmen sein Portfolio mit einer hybriden Cloud-Lösung.

(Quelle: Aboutpixel.de)
(Quelle: Aboutpixel.de)

Rackspace hat angekündigt, sein Angebot um den sogenannten "Fanatical Support für Microsoft Azure" zu erweitern. Dieser umfasst Beratung, Management und Support, wie Rackspace mitteilt.

Zudem bietet das Unternehmen nach eigenen Angaben neu Hybrid-Cloud-Lösungen an. Diese würden die Rackspace Private Cloud auf Basis der Microsoft-Cloud-Plattform mit Azure kombinieren.

"Damit erhalten unsere gemeinsamen Kunden noch mehr Möglichkeiten für die Migration ihrer verschiedenen IT-Workloads in die Cloud", sagte Scott Guthrie, Executive Vice President der Microsoft Cloud und Enterprise Group.

Die Partnerschaft zwischen den beiden Unternehmen besteht bereits seit 13 Jahren.

Webcode
3444

Kommentare

« Mehr