24 Zoll gross

Zwei neue Philips-Monitore von MMD

Uhr

MMD hat sein Portfolio an Monitoren erweitert. Die beiden neuen Geräte kommen unter dem Brand von Philips. Sie haben eine Bildschirmdiagonale von 24 Zoll.

(Quelle: Philips, MMD)
(Quelle: Philips, MMD)

MMD hat zwei neue 16:10-Bildschirme unter dem Brand von Philips präsentiert. Die LCD-Displays heissen Philips 240B7QPJEB und 240B7QPTEB.

Beide Monitore haben eine 24-Zoll-Bildschirmdiagonale und eine Auflösung von 1920 auf 1200 Pixel, bei 60 Hertz, wie MMD mitteilt. Der Hersteller verbaute zwei Lautsprecher mit je zwei Watt Leistung. Nutzer sollen mit der Funktion namens Powersensor bis zu 80 Prozent Strom einsparen können. Sie erkennt automatisch, ob eine Person vor dem Bildschirm sitzt.

Die Monitore verfügen über einen Display-Port, HDMI und VGA. Dazu noch einen USB-3.0-Hub. Das Modell 240B7QPJEB verfügt über zwei USB 3.0-Eingänge, das Modell 240B7QPTEB besitzt vier davon. Der Standfuss lässt sich laut Hersteller beim ersten Monitor bis zu 13 Zentimeter verstellen, beim anderen Modell bis zu 15 Zentimeter.

MMD gibt für das Modell 240B7QPJEB eine Preisempfehlung von 379 Franken. Der UVP für den 240B7QPTEB-Monitor liegt bei 389 Franken.

Webcode
DPF8_18802

Kommentare

« Mehr