Quartalszahlen

LG Electronics macht mehr Umsatz und Gewinn

Uhr

LG Electronics hat sein drittes Geschäftsquartal 2017 mit Umsatz- und Gewinnsteigerung bilanziert. Der Elektronikkonzern verbuchte 15 Prozent mehr Umsatz gegenüber der Vorjahresperiode. Der Nettogewinn stieg sogar um 400 Prozent.

(Source: PeJo / Fotolia.com)
(Source: PeJo / Fotolia.com)

LG Electronics hat sein drittes Geschäftsquartal mit Umsatz- und Gewinnsteigerung bilanziert. Der Umsatz des Elektronikkonzerns stieg im Vergleich zur Vorjahresperiode um rund 15 Prozent auf 13,4 Milliarden US-Dollar, wie das Unternehmen mitteilt.

Unter dem Strich verbuchte LG einen Gewinn von rund 300 Millionen Dollar. Gegenüber der Vorjahresperiode stieg der Nettogewinn um über 400 Prozent, wie es in der Mitteilung heisst.

Der Unternehmensbereich Home Appliance & Air Solution trug mit 4,4 Milliarden Dollar am meisten zum Umsatzwachstum bei. In diesem Segment habe LG im Vergleich zum dritten Quartal des Vorjahres 16 Prozent mehr umgesetzt, heisst es weiter.

Webcode
DPF8_65145

Kommentare

« Mehr