Blockchain- und Kryptografie-Technologie

KPMG Schweiz und Crypto Valley Association partnern

Uhr | Aktualisiert

KPMG Schweiz und die Zuger Crypto Valley Association habe eine strategische Partnerschaft geschlossen. Beide Parteien sollen vom Wissensaustausch profitieren.

(Source: vege / Fotolia.com)
(Source: vege / Fotolia.com)

Das Wirtschaftprüfungs- und Beratungsunternehmen KMPG Schweiz hat eine strategische Partnerschaft mit der Crypto Valley Association geschlossen. KPMG will damit seine Expertise in den Feldern Blockchain und Kryptografie-Technologien stärken, wie es in einer Mitteilung heisst.

In die Partnerschaft bringe KPMG das Wissen bei sogenannten "Initial Coin Offerings" (ICOs), über Cyber-Risiken und die Kenntnisse der regulatorischen sowie juristischen Anforderungen für Unternehmen in der Schweiz mit ein. Daher wird KPMG die Leitung der Arbeitsgruppen "Steuern, Rechnungswesen und Strukturierung", wie auch "Cyber Security" bei der Crypto Valley Association übernehmen.

Webcode
DPF8_69381

Kommentare

« Mehr