Koo Bon-Moo

LG-Chef ist tot

Uhr

Der langjährige LG-Vorsitzende Koo Bon-Moo ist nach schwerer Krankheit im Kreis seiner Familie gestorben. Er war der älteste Enkel des LG-Mitbegründers Koo In-Hwoi.

Koo Bon-Moo (1945-2018) (Source: LG)
Koo Bon-Moo (1945-2018) (Source: LG)

Der LG-Vorsitzende Koo Bon-moo ist gestorben. Wie verschiedene Medien am Sonntag berichteten, starb der 73-jährige im Kreis seiner Familie. Koo war seit längerer Zeit erkrankt und musste sich mehreren Gehirnoperationen unterziehen, schreibt Winfuture. Er war der älteste Enkel des LG-Mitbegründers Koo In-Hwoi und stand 23 Jahre lang an der Spitze der LG Group.

Im Jahr 1995 übernahm Koo den LG-Vorsitz von seinem Vater Koo Ja-kyung. Er habe das Unternehmen darauf in die drei Schlüsselbereiche LG Elektronik, LG Chemie und Telekommunikation aufgeteilt und LG zu einer international bekannten Marke aufgebaut. Das Tagesgeschäft übertrug Koo angesichts seiner Krankheit zunächst an seinen jüngeren Bruder Koo Bon-Joo. Als Nachfolger wird nun Koo Bon-Moos Adoptivsohn Koo Kwang-Mo gehandelt, wie der Standard schreibt.

Tags
Webcode
DPF8_93300

Kommentare

« Mehr