Nachfolge für Rolf Trüeb

Mobiliar macht Thomas Kühne zum neuen IT-Leiter

Uhr | Aktualisiert

Thomas Kühne wechselt von der Zurich Gruppe zur Mobiliar. Er wird die IT ab Januar 2019 leiten. Sein Vorgänger Rolf Trüeb geht wenig später in Pension.

Thomas Kühne übernimmt die Leitung der IT von der Mobiliar Anfang 2019. (Source: © Max Malsch)
Thomas Kühne übernimmt die Leitung der IT von der Mobiliar Anfang 2019. (Source: © Max Malsch)

Die Mobiliar hat die Nachfolge für den bisherigen Leiter-IT Rolf Trüeb geregelt. Trüeb will sich im März 2019 in den Ruhestand zurückziehen. Er führte die IT der Versicherung dann rund 8 Jahre, wie es in einer Mitteilung heisst.

Sein Nachfolger wird Thomas Kühne. Zum 1. Januar 2019 tritt er das Amt an und wird bis zum Ausscheiden von Trüeb die IT mit ihm zusammen leiten. Kühne rückt auch in die Geschäftsleitung der Versicherung ein.

Zuletzt war Kühne für die IT der Zurich Gruppe in Deutschland als CIO zuständig. Davor sammelte er Erfahrungen bei den Grossbanken Credit Suisse und UBS. Von 1999 bis 2001 war er Leiter der IT für die UN im Kosovo, wie es weiter heisst.

Kühne ist 48 Jahre alt. Er ist ausgebildeter Computerwissenschaftler mit Abschluss von der ETH Zürich. Daneben hat er noch einen MBA der französischen Wirtschaftshochschule INSEAD. Mit seiner Partnerin und zwei Kinder lebt er in Zürich.

Webcode
DPF8_100658

Kommentare

« Mehr