Guru Sivaraman

Universitätsspital Zürich beruft CIO

Uhr

Das Universitätsspital Zürich hat mit Guru Sivaraman einen neuen Direktor ICT/CIO gefunden. Sivaraman wird in seiner neuen Rolle zudem Mitglied der Spitaldirektion. Er folgt auf Martin Matter.

Guru Sivaraman, ab 2019 Direktor ICT/CIO beim USZ. (Source: zVg)
Guru Sivaraman, ab 2019 Direktor ICT/CIO beim USZ. (Source: zVg)

Guru Sivaraman wird der neue Direktor ICT und CIO des Universitätsspitals Zürich (USZ). Er wird seine Stelle per 1. Januar 2019 antreten, wie das USZ schreibt. Er folgt in dieser Funktion auf Martin Matter, der das Unternehmen vergangenen März verlassen habe.

Wie aus der Mitteilung hervorgeht, arbeitete Sivaraman zuletzt als Leiter Corporate Center bei Arizon Sourcing, dem IT-Provider für die Raiffeisen Gruppe. Er bringe Erfahrung in der Softwareentwicklung, im Programmmanagement, der ICT-Governance und strategischen Beratung mit. Der schweizerisch-kanadische Doppelbürger sei in Mumbai, London und Toronto aufgewachsen. Mit seiner Familie lebe und arbeite er seit 1994 in der Schweiz.

Webcode
DPF8_101536

Kommentare

« Mehr