Best of Swiss Apps und IT-Management

Heute erscheint die neue Ausgabe der "Netzwoche"

Uhr | Aktualisiert

Am Mittwoch, 7. November, erscheint die Netzwoche 17. Thematisch dreht sich die Ausgabe um Best of Swiss Apps 2018 und IT-Management. Im Live spricht der ehemalige Microsoft-Forscher Jim Larus über aktuelle IT-Trends.

Heute erscheint die neue Print-Ausgabe der Netzwoche. Die Publikation steht ganz im Zeichen von Best of Swiss Apps 2018. Welche Projekte beim Wettbewerb Gold, Silber oder Bronze gewonnen haben und wie die Jurys urteilten, erfahren Sie im Heft oder an der Best of Swiss Apps Award Night.

Im Live-Interview gibt der ehemalige Microsoft-Forscher und EPFL-Professor Jim Larus Auskunft über Trends, Versprechungen und Gefahren in der IT.

Dominic Williams, Chief Scientist und Gründer des Blockchain-Start-ups Dfinity, verrät im Interview seine Pläne für das Web der Zukunft.

Vier Data-Analytics-Unternehmen aus San Francisco und dem Silicon Valley standen auf dem Programm der IT Press Tour. Sie alle entwickeln Lösungen, um Firmen den Umgang mit ihren Daten zu erleichtern.

Im Focus in dieser Ausgabe: IT-Management. Die IT-Welt dreht sich immer schneller und etablierte IT-Management-Konzepte stossen an ihre Grenzen. Trotzdem bewegen sich die Unternehmen kaum. Sie setzen weiterhin auf maximale Kontrolle und starre Hierarchien statt auf Eigenverantwortung und Selbstorganisation. Warum eigentlich? Glenfis-Gründer Martin Andenmatten gibt Auskunft.

Webcode
DPF8_114670

Kommentare

« Mehr