Ab Herbst 2019

FHNW bildet jetzt auch Datenwissenschaftler aus

Uhr

Die Fachhochschule Nordwestschweiz wird nächstes Jahr einen Studiengang in Data Science anbieten. Die Studierenden sollen einen Bachelor erlangen und ihre Zeit flexibel einteilen können.

(Source: FHNW)
(Source: FHNW)

Die Hochschule für Technik der Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW) wird ab Herbst 2019 einen Bachelor-Studiengang in Data Science anbieten. Sie reagiere damit auf die erhöhte Nachfrage nach Datenprofis, schreibt die Hochschule in einer Medienmitteilung. "Wissen ist heutzutage überall und permanent verfügbar", kommentiert Norma Graf, Projektleiterin des Studiengangs.

Das Studium fokussiere auf praktische Anwendungen. Die Studierenden sollen lernen, grosse Datenmengen mit Technologien und Werkzeugen zu verarbeiten. Sie können den Studiengang laut der FHNW in Vollzeit oder Teilzeit absolvieren und inhaltlich, örtlich und zeitlich ihren Vorlieben anpassen. Das Studium eigne sich auch für Quereinsteiger, schreibt die Fachhochschule.

Webcode
DPF8_114840

Kommentare

« Mehr