Büro in Berlin

Beekeeper expandiert nach Deutschland

Uhr

Beekeeper drängt in den deutschen Markt. Das Zürcher Start-up gründete eine GmbH in Berlin. Von dort aus will Beekeeper seine deutschen Kunden besser betreuen und weiter wachsen.

(Source: kritsada171 / Fotolia.com)
(Source: kritsada171 / Fotolia.com)

Beekeeper ist seit heute als GmbH im deutschen Markt unterwegs. Das Zürcher Start-up will seinen Standort in Berlin ausbauen und dort mehr Kunden gewinnen. "Deutschland ist ein stark wachsender Markt für uns. Die Gründung einer GmbH ist daher für uns der nächste natürliche Schritt, der sehr wichtig für Beekeeper ist", lässt sich CEO und Gründer Cris Grossmann in einer Mitteilung zitieren.

Beekeeper bietet eine App für die interne Kommunikation in Unternehmen an. Insgesamt zählt das Unternehmen eigenen Angaben zufolge 500 Kunden, davon 100 in Deutschland.

Beekeeper schloss bereits Finanzierungsrunden von über 13 Millionen Franken ab. Gemäss Venture Kick sammelten Schweizer Start-ups im vergangenen Jahr Rekordsummen ein. Lesen Sie hier mehr dazu.

Webcode
DPF8_145882

Kommentare

« Mehr