Peter Neumann

Chief Digital Officer verlässt CH Media

Uhr

Peter Neumann, Geschäftsleiter Digital und Chief Digital Officer bei CH Media, verlässt das Medienunternehmen im Sommer 2020. Er war seit 2014 bei AZ Medien, welches im Herbst 2018 das Joint Venture CH Media gründete.

(Source: CH Media)
(Source: CH Media)

Bei CH Media kommt es zu einem Abgang. Wie das Medienunternehmen mitteilt, tritt Peter Neumann zum 30. Juni 2020 zurück. Neumann ist Geschäftsleiter Digital in der Unternehmensleitung sowie Chief Digital Officer beim Jointventure von AZ Medien und NZZ Regionalmedien. Künftig wolle er sich einer neuen beruflichen Aufgabe zuwenden.

"Peter Neumann hat in den letzten fünf Jahren den Digitalbereich bei AZ Medien und zuletzt für CH Media massgeblich geprägt", lässt sich CEO Axel Wüstmann zitieren. Gemäss Linkedin-Profil war Neumann seit Mai 2014 CDO bei AZ Medien und ab Oktober 2018 bei CH Media. Wie es in der Mitteilung heisst, fallen unter anderem der Aufbau des zentralen Digital Sales Teams, einer zentralen Web-IT und einer konzernweit agierenden Digital Performance Unit in Neumanns Zeit als CDO.

Für den Kanton Aargau setzen CH Media und die FHNW eine Onlineplattform um, auf der sich Unternehmen Fachkräften präsentieren können. Mehr zu diesem Projekt lesen Sie hier.

Webcode
DPF8_157470

Kommentare

« Mehr