Umberto Annino kehrt zurück

Infoguard erhält einen neuen Principal Cyber Security Consultant

Uhr

Umberto Annino ist zu Infoguard zurückgekehrt. Seit dem 1. November gehört er als Principal Cyber Security Consultant dem Consulting Team an.

(Source: zVg)
(Source: zVg)

Das Schweizer Unternehmen Infoguard hat sein Consulting Team mit Umberto Annino erweitert. Der Cyber-Security-Experte ist per 1. November 2019 als Principal Cyber Security Consultant tätig. Zuvor arbeitete Annino als Head Security Governance bei der Six Group. Vor seiner Zeit bei der Six Group war er schon mehrere Jahre für Infoguard tätig. Dazwischen konnte er gemäss Medienmitteilung bei Raiffeisen Schweiz, Swiss Life und PwC Erfahrung sammeln. Zudem sei er seit kurzem mit dem eidgenössischen Diplom "ICT Security Expert" ausgezeichnet worden.

Annino soll bei InfoGuard Kunden im Bereich der Konzeption, Aufbau und Betrieb von Informationssicherheits-, Datenschutz- und Risikomanagement-Frameworks, bei Security Assessments und Audits sowie bei der technischen Beratung unterstützen.

Am 26. Juni hat Infoguard zur 10. Security Lounge geladen. Lesen Sie hier mehr dazu.

Webcode
DPF8_159965

Kommentare

« Mehr