Michael Kaufmann

Atrete wechselt Führung aus

Uhr

Michael Kaufmann übernimmt die Geschäftsführung der Zürcher IT-Beratungsfirma Atrete. Er folgt auf Anton Klee, der nach 17 als CEO zurücktritt und künftig als Senior Consultant für das Unternehmen arbeitet.

Michael Kaufmann, Managing Director, Atrete. (Source: zVg)
Michael Kaufmann, Managing Director, Atrete. (Source: zVg)

Die Zürcher IT-Beratungsfirma Atrete hat einen neuen Chef. Michael Kaufmann übernahm die Rolle des CEO per Anfang Januar. Er folgt auf Mitgründer Anton Klee, der nach 17 Jahren von seiner Funktion zurücktritt, dem Unternehmen jedoch als Senior Consultant erhalten bleibt, wie es in einer Mitteilung heisst.

Michael Kaufmann ist seit 2007 Geschäftsleitungsmitglied und seit 2011 Partner bei Atrete. Zuvor war er gemäss seinem Linkedin-Profil unter anderem als Strategic Account Executive beim Antivirushersteller McAffee tätig.

Im September ist Atrete ins Zürcher Seefeld gezogen. Der neue Hauptsitz soll den bald 30 Consultants eine moderne Arbeitsumgebung bieten und als Ort für Kundenevents, Workshops und Meetings dienen. Lesen Sie hier mehr dazu.

Webcode
DPF8_165692

Kommentare

« Mehr