Renato Gubser

CIO von Lindt & Sprüngli ist jetzt bei der BBC Group

Uhr

Renato Gubser ist der neue CIO der BBC Group. Zuvor war er während 10 Jahren beim Schokoladehersteller Lindt & Sprüngli tätig.

(Source: BBC)
(Source: BBC)

Renato Gubser ist nicht mehr CIO von Lindt & Sprüngli. Dies geht aus seinem LinkedIn-Profil hervor. Demnach verliess er das Unternehmen im März 2020, nach einer Beschäftigungsdauer von 10 Jahren und 3 Monaten. Neu ist Gubser CIO der Unternehmensgruppe Behr Bircher Cellpack (BBC Group).

Bei Lindt & Sprüngli wollte man weder zum Abgang Gubsers noch zu einem eventuellen Nachfolger Auskunft geben: "Wir möchten aus Datenschutzgründen nicht näher auf unsere Mitarbeitenden und die Dienstverhältnisse eingehen", schreibt eine Sprecherin von Lindt & Sprüngli.

Auf Anfrage bestätigt die BBC Group die Einstellung Gubsers. Er sei seit Anfang Mai CIO des Unternehmens, sagt CEO Jan Scheffler. Die CIO-Stelle sei nicht neu geschaffen worden, war aber seit 2019 nicht besetzt. "Wir sind kontinuierlich im Prozess der digitalen Transformation und hoffen, durch die Anstellung Gubsers einen Push zu kriegen", sagt Scheffler.

Eine App der Firma BBC Bircher Smart Access, die zur BBC Group gehört, wurde unlängst in der Netzwoche vorgestellt. Erfahren Sie hier, was das Unternehmen tut und wie die App dabei hilft.

Webcode
DPF8_179259

Kommentare

« Mehr