Post übernimmt Ausweis-Kontrolle

Hypothekarbank Lenzburg bietet Kontoeröffnung per App

Uhr

Die Hypothekarbank hat eine App lanciert, mit der Kunden ein Konto eröffnen können. Der Eröffnungsprozess läuft vollständig digital ab – mit Video-Identifizierung.

Die Hypothekarbank Lenzburg hat ihren Kontoeröffnungsprozess digitalisiert. Kunden können ein Konto nun vollständig mit einer App eröffnen, wie die Bank mitteilt.

Nutzer geben nach dem Herunterladen der App "Hypi Start" ihre persönlichen Daten ein. Anschliessend überprüft eine Mitarbeiterin der Bank per Videochat die Echtheit des Ausweises. Das Konto soll auf diese Weise in wenigen Minuten eröffnet werden.

Das Fintech-Unternehmen Finform lieferte das Konzept für die digitale Kontoeröffnung. Finform ist ein Joint Venture von Postfinance und der Softwarefirma Axon Ivy. Für die Videoidentifizierung sind rund 20 Mitarbeiter eines Callcenters der Schweizerischen Post zuständig.

Die Anwendung ist kostenlos im Apple-Store erhältlich. Eine Version für Android-Geräte ist laut der Bank in Arbeit.

Webcode
DPF8_6056

Kommentare

« Mehr