"Life in Numbers"

40 Aktuell ZHAW veranstaltet Digital-Health-Tagung

Uhr | Aktualisiert

Die Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften hat zur Tagung "Life in Numbers" geladen. Sie wird sich um die Zukunft der personalisierten Medizin drehen.

Quelle: Screenshot von lifeinnumbers.ch
Quelle: Screenshot von lifeinnumbers.ch

Die Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) wird am 4. Oktober die Tagung "Life in Numbers" veranstalten. Sie findet unter dem Titel "Digital Health – Digital Technology for Innovating Health Care" statt. Veranstalter ist das Institut für Angewandte Simulation. Der Event dreht sich um die Zukunft der personalisierten Medizin mittels intelligenter Apps.

Themen sind Wearables, Anwendungen der Bioinformatik, die Identifikation von Biomarkern sowie die Herausforderungen im Umgang mit digitalen Daten im Gesundheitswesen. Die Tagung richtet sich unter anderem an Fachleute aus der Gesundheitsbranche, Studierende, Start-ups und Behörden.

Die Veranstaltung startet um 9 Uhr und dauert bis 18 Uhr. Sie findet in der ZHAW in Wädenswil statt, auf dem Campus Grüental im Hauptgebäude GA/Aula. Anmeldungen sind unter lifeinnumbers.ch möglich. Das Symposium wird auf Englisch durchgeführt.

Webcode
DPF8_102781

Kommentare

« Mehr