Übernahme

BNC-Group schluckt Inikon

Uhr

Die Berner BNC-Gruppe hat den Zürcher Systemintegrator Inikon übernommen. Die beiden Unternehmen firmieren nun unter dem Namen BNC Group.

(Source: Doc RaBe / Fotolia.com)
(Source: Doc RaBe / Fotolia.com)

Der Berner IT-Dienstleister BNC Business Network Communications hat einen Zürcher Konkurrenten aufgekauft. Die Firma Inikon mit Sitz in Egg ging rückwirkend auf den 1. Juli in die Hände von BNC über. Inikon werde aber weiterhin unter eigenem Namen am Markt bestehen bleiben, teilt BNC mit. Für die Kunden der beiden Firmen ändert sich nichts, heisst es weiter.

BNC beschäftigt eigenen Angaben zufolge 55 Mitarbeiter an den Standorten Bern, Zürich und Lausanne. Das Unternehmen besteht seit 1998. Inikon wurde 1993 gegründet.

Webcode
DPF8_108091

Kommentare

« Mehr