Netzmedien-Podcast #10

Die Stimmen zu den Best of Swiss Web Awards 2021

Uhr
von René Jaun und jor

Zum 21. Mal sind am 6. September die Best of Swiss Web Awards vergeben worden. Im Podcast lernen Sie drei der vielen Gewinner kennen und Sie hören von Jury-Präsident Christian Erni, der nach 20 Jahren in Pension geht.

Christian Erni (r.), dieses Jahr zum letzten Mal Jurypräsident der Kategorie "Creation", im Gespräch mit Netzwoche-Redaktor René Jaun. (Source: Netzmedien)
Christian Erni (r.), dieses Jahr zum letzten Mal Jurypräsident der Kategorie "Creation", im Gespräch mit Netzwoche-Redaktor René Jaun. (Source: Netzmedien)

Die Best of Swiss Web Awards 2021 sind verteilt. Die Jury vergab 11 goldene Bojen, und mithilfe des Publikums holte sich die Krankenversicherung CSS für den Relaunch ihrer Website den Master-Titel. Hinzu kamen noch zwei Awards in Sonderkategorien. Die Redaktion ging nach der Preisverleihung auf Stimmenfang.

Martin Fuchs, Creative Director der Unit Werbung bei Farner, stellt das Projekt "Mein AUTOgramm" vor, welches den Goldbach Crossmedia Award erhielt. Nico Muhmenthaler, Leiter Verkauf und Co-Gründer der Schreinerei KLN, verrät, was es braucht, um den Spezialpreis "Best of Dot.swiss" zu erhalten.

Christian Erni, der dieses Jahr zum letzten Mal die Jury der Kategorie "Creation" präsidiert, blickt zurück und nach vorn. Und Garry Bachmann, Spezialist für Digital Product Experience bei CSS sagt, welches Feature an der Website vor allem Deutschschweizer Kundinnen und Kunden begeistern dürfte.

Mehr Bilder, Anektoden und Impressionen zur Award Night finden Sie im Eventbericht.

Webcode
DPF8_229723

Kommentare

« Mehr