Die Gewinner von Best of Swiss Web 2014

BOSW 2014: Technology

Uhr | Aktualisiert

Gold-Gewinner der Kategorie Technology ist UBS E-Banking. Der Umfang und die Tiefe der Umsetzung überzeugt aus technologischer wie auch aus fachlicher Sicht.

Gold

UBS E-Banking

Die UBS hat ihr E-Banking komplett überarbeitet und bietet eine massgeschneiderte Plattform für alle relevanten Finanzgeschäfte. Gleichzeitig führte die Bank eine umfassende Kommunikationskampagne durch, um neue E-Banking-Kunden zu gewinnen.

Urteil der Fachjury Technology: Die neue Generation des E-Bankings ist da. Der Umfang und die Tiefe der Umsetzung überzeugte die Jury aus technologischer wie auch aus fachlicher Sicht auf ganzer Linie.

Auftraggeber: UBS AG

Auftragnehmer: Namics AG | Hinderling Volkart  | UBS IT

URL: http://ubs.com/ebanking

Silber

Kartenviewer des Bundes

Urteil der Fachjury: Die anspruchsvolle mobile Anwendung ist schnell und hoch interaktiv. Insbesondere die Möglichkeit, die Karten mit verschiedenen Themenkatalogen zu kombinieren, macht die Site zu einem wahren Fundus für alle, die sich für Demografie, Planung, Natur und Umwelt in der Schweiz interessieren.

Auftraggeber: GKG

Auftragnehmer: KOGIS, swisstopo

URL: http://map3.geo.admin.ch

DirectPoll

Urteil der Fachjury: Die Möglichkeit, in Echtzeit mit einem Publikum – auch mit einem sehr grossen Publikum – Umfragen durchzuführen, ist aus Sicht der Jury eine wirklich coole Idee. Die Technologie dahinter ist puristisch und smart umgesetzt. Da wird ein Anwendungsfall konsequent realisiert.

Auftraggeber: Netcetera

Auftragnehmer: Netcetera

URL: http://nca.me/directpoll

Bronze

ABB Energy Efficiency

Auftraggeber: ABB Ltd.

Auftragnehmer: Namics 13

URL: www.abb-energyefficiency.com

Concat

Auftraggeber: Bluevalor AG

Auftragnehmer: Nelmio AG

URL: http://bluevalor.net/bosw

Recomy

Auftraggeber: RECOMY AG

Auftragnehmer: Panter AG

URL: www.recomy.com

Kommentare

« Mehr