Global Security Report

Betrug im Internet nimmt zu

Uhr

Appriver hat den Global Security Report des erstens Quartals publiziert. Der Security-Dienstleister vermerkt darin die Zunahme an Betrugsfällen im Internet.

Appriver hat seinen vierteljährlich erscheinenden Global Security Report veröffentlicht. Darin warnt der Security-Anbieter vor Scams. Es sind mehr Fälle von Betrug im Internet verzeichnet worden, wie das Unternehmen mitteilt.

Im ersten Quartal habe Appriver 5,5 Milliarden Spam-Nachrichten und 200 Millionen virenversuchte E-Mails aus dem Verkehr gezogen. Zugenommen haben insbesondere Meldungen über POS-Malware. So habe die US-amerikanische Baumarktkette The Home Depot aufgrund gestohlener Kreditkartennummern einen Verlust von 33 Millionen Dollar eingefahren.

Bereits im März warnte die Schweizer Registrierungsstelle Switch, dass sich die Zahl der Phishing-Fälle verfünffacht habe.

Tags
Webcode
2129

Kommentare

« Mehr