Monatsrückblick - April

Was die ICT-Branche im April bewegte

Uhr | Aktualisiert
von Gianna Crivelli

Welche News haben unsere Leser im April besonders interessiert? Ein Rückblick - ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

In einem gemeinsamen Projekt mit der Agentur Aperto optimiert die Migros ihre Website. Die ganze Welt der Migros soll nun jederzeit per Smartphone, Tablet oder Desktop erreichbar sein.

Die neue Website der Post ist Master of Swiss Web 2016. Medela und die Post gewinnen den Digital Transformation Award, und Urs Hölzle den Ehrenpreis. Die Awards werden im Kongresshaus Zürich vergeben.

Ergon Informatik baut sein Führungsteam um. Die langjährige Mitarbeiterin Gabriela Keller übernimmt die Leitung der Firma. Auch die Geschäftsleitung bekommt Zuwachs.

2015 war ein turbulentes Jahr für Salt. Neuer Besitzer, neuer Name, neuer Chef. Die ersten Jahreszahlen seit der Übernahme spiegeln das wieder. Umsatz, Ebitda und Kundenstamm entwickeln sich rückläufig.

Coop ersetzt seine Computer alle 5 Jahre. 2015 war es wieder so weit. Wie die Migration dieses Mal lief, verrät Coop-CTO Kurt Rufer am HP Solutions Day.

Steg liefert seine Produkte neu auch am Bestelltag aus. Das Angebot ist für 3 Millionen Menschen in der Schweiz verfügbar.

Wegen einer Fusion verliert Avaloq die Privatbank BSI als Kunden. Avaloq und BSI verband zuvor eine lange Partnerschaft. Ein Schweizer Mitbewerber profitiert.

Swiss Re setzt auf die Cloud. Der Rückversicherer bezieht neu unter anderem Infrastruktur, Datenbanken und Entwicklungsplattformen von Swisscom.

SIC, das Zahlungssystem für den Schweizer Finanzplatz, erhält eine Verjüngungskur. Nach 30 Jahren im Dienst führt Six ein neues System ein. Auf einen Schlag.

An einem Presse-Roundtable zeigt HP Schweiz seine neuesten Produkte. Im Zentrum des Events steht das Elite x3, HPs jüngster Versuch am Smartphone-Markt durchzustarten. Ausserdem präsentiert der Hersteller ein Edel-Notebook für designverliebte Kunden.

Abacus geht nochmals juristisch gegen die Stadt St. Gallen vor. Sie missachte systematisch das Beschaffungsrecht auf Kosten der Steuerzahler, sagt der Softwarekonzern.

Mit der Strategie "Digitale Schweiz" will der Bundesrat die Digitalisierungsprojekte der Schweiz vorantreiben. Bei der Umsetzung soll die ganze Gesellschaft eingebunden werden, um die Chancen der Digitalisierung bestmöglich zu nutzen.

Die SBB benennen zwei strategische Partner für den Bereich User Experience. Ein Los erhält Puzzle ITC mit mehreren Partnern, ein anderes Unic. Für Puzzles UX-Studio ist es der grösste Auftrag bisher.

Serranetga hat einen neuen Namen. Die Zürcher Web- und Werbeagentur heisst nun Equipe und ist jetzt im Kreis 5 zu Hause.

Auf der Konferenz Extreme CRM in Warschau gibt Microsoft einen Einblick in die Zukunft von Dynamics CRM. Für Microsoft bestimmen die Trends Cloud und Mobile die Zukunft des Customer Relationship Managements.

Die SBB geben weitere Daten frei. Das Unternehmen plant zudem eine neue Open-Data-Plattform. Sie soll Ende 2016 online gehen.

Die Codit-Gruppe lässt sich in Zürich nieder. Die Gründung von Codit Schweiz ist für den belgisch-niederländischen IT-Dienstleister jedoch nur der erste Schritt eines grösseren Plans.

Amazon Web Services lädt rund 20 Journalisten ins Hotel Widder nach Zürich. Die Presse hofft aber vergeblich auf mehr Informationen zur neuen Schweizer Niederlassung.

Eine Studie der Universität St. Gallen zeigt: In den nächsten zehn Jahren könnte das Internet komplett ausfallen. Ein solches Szenario sei nicht versicherbar.

Das Sortiment von Brack.ch ist jetzt auch über den Onlinemarktplatz von Siroop.ch erhältlich. Für das Joint-Venture von Swisscom und Coop ist es der erste grosse Händler. Das Unternehmen erklärt, wie andere Händler teilnehmen können und was es kostet.

Quickline bietet für Kunden nun bis zu 1 TB Cloud-Speicher gratis an. Zumindest wenn man ein All-in-One-Abo hat. Der Verbund überarbeitet zudem seine Cloud-Lösung.

"La Werkstadt" in Biel öffnet bald ihre Türen. Das Swisscom-Projekt soll Raum für Begegnung und Innovation schaffen.

Kommentare

« Mehr