Beyond ICT

Florian Koeppli, Country Manager, Nutanix Schweiz

Uhr

Beschreiben Sie sich in einem Satz.

Florian Koeppli: Ich sehe mich als vielseitig interessierte Person, die immer den Menschen im Mittelpunkt sieht.

Was imponiert Ihnen besonders?

Personen, die scheinbar 48-Stunden-Tage haben und neben einer beruflichen Karriere auch noch sehr zeitintensive Hobbys be­treiben. Ich frage mich oft, was ich falsch mache, dass ich immer das Gefühl habe, zu wenig Zeit zu haben.

Worin sind Sie am besten?

Ich habe die Fähigkeit, Situationen schnell analysieren zu können und den Gesamtüberblick zu bewahren. Zusätzlich glaube ich, gut mit Menschen umgehen zu können.

Was ist Ihr Rezept gegen schlechte Laune?

Ich wohne am Genfersee und es beruhigt mich, aus den Reb­bergen hinunter auf den See zu schauen oder Sport zu machen, um die schlechte Laune loszuwerden.

Wer ist Ihr Lieblingsautor?

Soeben habe ich alle Bücher von Yuval Noah Harari gelesen. Seine Ausführungen über die Vergangenheit und Zukunft der Menschheit haben mich sehr fasziniert und zum Nachdenken angeregt. Ein weiterer Autor, den ich sehr mag, ist Philipp Kerr. Seine Bücher sind eine Mischung aus historischen Romanen und Krimis.

Mit welcher berühmten ­Persönlichkeit würden Sie gerne mal ein Bier trinken?

Mit Yuval Noah Harari, er beschreibt in seinen Büchern, wie sich die Menschheit entwickelt hat und welchen Einfluss die künstliche Intelligenz auf unsere Gesellschaft haben könnte. Ich würde sehr gerne mit ihm darüber sprechen.

Gibt es ein Land, das Sie noch bereisen möchten?

Ich möchte gerne einmal mehrere Monate reisen, ohne mich an einen genauen Zeitplan halten zu müssen. Entweder im südasiatischen Raum oder in Zentral- und Südamerika.

Zur Person

Florian Koeppli lebt im Lavaux, zwischen Lausanne und Vevey. Er hat zwei erwachsene Söhne und ist verheiratet. Seine Freizeit verbringt er gerne mit der
Familie und Freunden.

Tags
Webcode
DPF8_179823

Kommentare

« Mehr