Beyond ICT

Dietmar Bettio, Head Group IT, Alpiq

Uhr

Dietmar Bettio ist verheiratet, hat drei erwachsene Töchter, eine Katze und lebt in Frauenfeld. Seine Freizeit gehört der Familie. Er arbeitet gerne im Garten und geniesst es, zu reisen. Im Winter zählt das Skifahren, im Sommer das Wandern zu seinen Lieblingsaktivitäten.

Dietmar Bettio, Head Group IT, Alpiq. (Source: info@stephanknecht.ch)
Dietmar Bettio, Head Group IT, Alpiq. (Source: info@stephanknecht.ch)

Was war das bisher schönste Erlebnis Ihrer Karriere?

Das kann ich beantworten, wenn ich in Pension gehe – was noch lange nicht der Fall sein wird. Ich hatte viele schöne Erlebnisse und hoffe, es kommen noch viele mehr hinzu. Ich freue mich drauf.

Wie würden Ihre Mitarbeiter Sie beschreiben?

Engagiert, pragmatisch, kreativ, positiv, offen, entscheidungsfreudig, unkompliziert, aus­dauernd.

Warum kommen Sie morgens gerne ins Büro?

IT ist immer noch ein "People Business". Die Digitalisierung hat viele neue Herausforderungen und Möglichkeiten mit sich gebracht. Es macht Spass, mit dem Team an diesen Themen zu arbeiten, Projekte erfolgreich umzusetzen und sich neue Ziele zu stecken.

Worüber haben Sie kürzlich herzlich gelacht oder sich geärgert?

Gelacht: über mich selbst. ­Bürokratie ärgert mich (immer wieder).

Wenn Sie mit jemandem tauschen könnten, wer wäre das?

Mit niemandem. Es geht mir gut – ich bin zufrieden, habe eine tolle Familie und Spass im Job.

Was würde Ihr 10-jähriges Ich zu Ihnen heute sagen?

Bleib weiter neugierig, es gibt noch vieles zu entdecken und zu lernen.

Was essen Sie gerne?

Das Essen meiner Frau. Sie ist eine göttliche Köchin. Vor allem die mediterrane Küche hat es mir angetan.

Welchen persönlichen Herausforderungen möchten Sie sich noch stellen?

Meinen Beitrag dazu leisten, ­Alpiq noch erfolgreicher zu ­machen.

Auf welche Website (ausser der eigenen) würden Sie nicht verzichten wollen?

NZZ.ch (guter Journalismus) und die Website meiner Solaranlage.

Gibt es ein Land, das Sie noch bereisen möchten?

Alle, die ich noch nicht gesehen habe.

Tags
Webcode
DPF8_157780

Kommentare

« Mehr