Francisco Enchave

Commvault stellt Enterprise Account Manager in der Schweiz ein

Uhr
von Milena Kälin und jor

Commvault hat in der Schweiz einen neuen Enterprise Account Manager eingestellt: Francisco Enchave. Er ist für den Aufbau und die Weiterentwicklung von Kundenbeziehungen zuständig.

Francisco Enchave trat seine Stelle im Dezember 2020 an. (Source: Commvault)
Francisco Enchave trat seine Stelle im Dezember 2020 an. (Source: Commvault)

Seit dem ersten Dezember 2020 ist Francisco Enchave der neue Enterprise Account Manager in der Schweiz von Commvault. Enchave bringt mehr als 25 Jahre Erfahrung im Enterprise Account Management und Channel Management mit, wie Commvault mitteilt. Zuvor war er für drei Jahre bei Pure Storage in derselben Funktion tätig. Bei Commvault verantwortet Enchave den Aufbau und die Weiterentwicklung von Kundenbeziehungen.

"Ich freue mich sehr, dass wir das Commvault-Team in der Schweiz noch weiter vergrössern und einen so engagierten Mitarbeiter wie Francisco Echave dafür gewinnen konnten. Durch seine langjährige, nationale und internationale Sales-Expertise sind unsere Kunden bestens beraten", sagt Markus Mattmann, Regional Sales Director Schweiz und Österreich bei Commvault.

Mit Sonia Perez stellte Commvault auch eine neue Channel-Managerin für die Schweiz ein. Auch in Österreich baut Commvault das Team aus.

Webcode
DPF8_204191

Kommentare

« Mehr