SPONSORED-POST Firmenporträt

Im Sinne der Patienten – Dedalus HealthCare

Uhr

Als Anbieter von Health-IT-Lösungen für Kliniken und Spitäler hat Dedalus HealthCare ein starkes Angebot. So verfügt der Anbieter über Programme, die den gesamten Behandlungsablauf der ­Patienten abbilden. Von der Diagnose über die Behandlung bis zur Nachsorge. Auch in der Schweiz – mit einem engagierten Schweizer Team vor Ort.

(Source: zVg)
(Source: zVg)

Die 1982 in Florenz gegründete Dedalus Gruppe ist ein führender Anbieter von Gesundheits- und Diagnosesoftware in Europa und einer der grössten der Welt. Die Aktionärsstruktur gewährleistet Stabilität und grosse Finanzkraft durch Ardian, der grössten privaten Investmentgesellschaft in Europa und viertgrössten der Welt. Im Jahr 2016 hat Dedalus begonnen, seine Expansionsstrategie zu beschleunigen und sich auf die wachsende Nachfrage nach innovativen und umfassenden Lösungen für IT und klinische Transformation zu konzentrieren. Das Unternehmen gehört zu den grössten Anbietern im Markt von IT-Lösungen für Gesundheitseinrichtungen weltweit.

Heute arbeiten mehr als 5500 hochqualifizierte Arbeitskräfte für die Dedalus Gruppe. Das Unternehmen verfügt dabei mit mehr als 2000 Mitarbeitenden zudem über das grösste Entwicklungsteam in der Gesundheitsbranche in Europa. Durch das einzigartige Portfolio von Lösungen der nächsten Generation bildet Dedalus das gesamte Spektrum der Anforderungen von Akteuren im Gesundheitswesen ab. Zu den Kunden zählen über 6100 Kliniken und mehr als 5300 Laboratorien weltweit.

Dedalus DACH

Die DACH-Region ist eine der grössten Regionen. Hier betreuen wir über 1500 Krankenhäuser, wachsen aber in allen drei Ländern gleichermassen und in allen Bereichen. Als Pionier der Digitalisierung haben wir mehr als 25 Jahre Erfahrung darin, Gesundheitseinrichtungen in digitalisierte Workflows zu überführen. Durch unsere Stellung sind wir als Anbieter von Gesamtlösungen im Gesundheitsbereich nicht mehr wegzudenken.

Gesundheitsbereiche wachsen zusammen

Wir haben uns der Gesundheitsversorgung verschrieben und setzen alles daran, sie durch unsere IT-Tools zu verbessern – für alle, die im Gesundheitswesen arbeiten. Das betrifft unter anderem Ärzte, Pflegekräfte und anderes Gesundheitspersonal. Health IT ist ein grosses Thema in allen Bereichen des Gesundheitswesens und zieht sich auch bis hin zu Versicherungen, Apotheken oder ambulanten Pflegediensten. Der Treiber von Innovation ist allerdings der Patient, den unsere Lösungen im Zuge der Vorsorge, Diagnose, der Behandlung und Gesundung begleiten.

Unser Paradigma ist es, den gesamten Weg des Patienten zu beachten. Das ist auch ein Verweis darauf, dass sich klassische Bereiche von Health IT nicht mehr in feste Bereiche gruppieren, weil das Gesamtbild wichtig ist. Die gängige Abgrenzung von festen Bereichen, wie zum Beispiel die Radiologie, hat in diesem Weltbild keinen Platz mehr, weil Bereiche nicht nur seit langem über ihren Tellerrand hinausdenken, sie wachsen dynamisch zusammen. Um beim Beispiel Radiologie zu bleiben: Gab es vor Jahren spezialisierte Programme wie PACS, sprechen wir heute von Healthcare Content Management. Ein Bereich, den wir mit DeepUnity, unserer übergreifenden Lösung, an das gesamte Spital anschliessen.

Ein verlässlicher und innovativer Partner

Somit brauchen Spitäler und Gesundheitsrichtungen allgemein einen verlässlichen Partner, der die aktuellen Entwicklungen begreift, in Lösungen umsetzt und so seine Kunden auf dem Weg der Digitalisierung leitet. Einen solchen Partner findet man in Dedalus HealthCare.

DH HealthCare Switzerland

Susann Herr, Projektleitung und Vertrieb HCIS CH
Stettbachstrasse 7 
8600 Dübendorf
+41 79 705 77 56
www.dedalusgroup.ch
susann.herr@dedalus-group.com

Webcode
DPF8_216496

Kommentare

« Mehr