Ab Dezember erhältlich

HP lanciert sieben neue Windows-11-Endgeräte

Uhr
von Saray-Lien Keser und lha

HP stellt seine neuen Windows-11-Endgeräte sowie Tools vor. Darunter zwei Laptops, zwei Monitore, zwei Desktops und ein Tablet. Bis auf den Curved-Monitor M34d WQHD, der schon im Handel erhältlich ist, sind alle Geräte ab Dezember in der Schweiz verfügbar.

Der US-amerikanische PC- und Druckerhersteller HP präsentiert seine neuen Windows-11-Endgeräte sowie passende Displays und Accessoires. Die sieben Produkte sollen mit neuen Features wie einer verstellbaren Kamera, der Software "GlamCam", die Nutzerinnen und Nutzer verschönern und in den Fokus oder das richtige Licht rücken soll, und HP Palette überzeugen.

Der HP Spectre x360 16-Zoll-2-in-1-Laptop

  • 16-Zoll-Laptop (16:10)

  • UHD+OLED-Display mit VESA True Black HDR und 100 Prozent Farbkalibrierung

  • Integrierte 5-Megapixel-Kamera inklusive physischer Auslöser mit Steuerung per Tastenkombination und Bildschirmanzeige

  • HP GlamCam mit Beauty-Mode, Auto-Frame und Lightning-Correction

  • Vierfach-Lautsprecher mit AI-nOise-Removal-Funktion

  • Intel EvoTM-verifizierte Plattform, Intel-CoreTM-i7-Prozessor der 11. Generation, Nvidia-GeForce-RTX-3050-Laptop-GPU bis zu Wi-Fi 6E17 mit Network Booster und Bluetooth 5.2 sowie bis zu 17 Stunden Akkulaufzeit.

Der 2-in-1 Laptop PC wird in den Farben Nocturne Blur mit himmelblauen Akzenten und Nightfall Black mit hellen Messingakzenten erhältlich sein.

Der HP Envy 34-Zoll-All-in-One-Desktop

  • Höhenverstellbares 34-Zoll-5k-Display (21:9) mit Farbkalibrierung und 98 Prozent DCI-P3

  • Windows 11 Snap Layouts

  • Abnehmbare, magnetische Kamera mit 16-Megapixel-Binning-Technologie und Enhaced Lightning

  • Integriertes Netzteil, ein fortschrittliches Kühlsystem, in den Standfuss integrierte kabellose Ladepads für Mobiltelefone und mehrere Anschlüsse einschliesslich Thunderbolt-4-Unterstützung

  • 8-Core-Intel-CoreTM-i9-Prozessor der 11. Generation der S-Serie sowie Nvidia-GeForce-RTX-3080-Grafikkarte

Neu sind auch die beiden Monitore HP U32 4K HDR und HP M34d WQHD Curved. Der U32 verfügt über 31,5 Zoll, 4k HDR und eine Farbkalibrierung mit 99 Prozent sRGB und 98 Prozent DCI-P3. Der M34d-Monitor mit 34-Zoll-Display besitzt integrierte Lautsprecher und eine WQHD-Auflösung, wie es heisst.

Weitere Windows-11- Endgeräte sind der HP-14-Zoll-Laptop-PC und der HP Pavillon All-in-One-Desktop-PC. Der 14-Zoll-Laptop ist das leichteste Notebook von HP. Der Pavilllon All-in-One-Desktop-PC soll sich laut Hersteller wegen seiner 5-Megapixel-Popup-Kamera besonders für Videokonferenzen eignen. Zudem verfügt das Gerät über ein Full-HD- oder Quad-HD-Display mit flimmerfreiem und entspiegeltem Display sowie Blaulichtfilter und AMD-Ryzen-5000-Prozessor.

Das HP-11-Zoll-Tablet

  • Drehbare 13-Megapixel Kamera mit Selfie-Modus, Weltansicht-Modus und Desktop-Ansicht

  • Windows Snap Layouts

  • Abnehmbare magnetische Tastatur

  • HP Rechargeable Tilt Pen

  • USB-C-Anschluss

Neue Tools

Wie der Hersteller mitteilt, umfasst die HP-Palette vier Anwendungen, die auf allen neuen Spectre- und Envy-Geräten verfügbar sind.

  • PhotoMatch: Das von HP Labs entwickelte Foto-Suchtool ermöglicht eine Suche auf Basis von KI-Gesichtserkennung.

  • HP QuickDrop: Anwender versenden Fotos und Bilder drahtlos von einem HP-Gerät an ein Smartphone - selbst, wenn dieses über ein anderes Betriebssystem verfügt -, um Inhalte mit anderen zu teilen.

  • Duet for HP: Mit Duet for HP sind Anwender und Anwenderinnen in der Lage, ein zweites Gerät anzuschliessen - sei es ein Laptop, ein Tablet oder ein AiO -, um den Arbeitsbereich zu erweitern. Dabei kann das zweite Endgerät als Eingabebildschirm genutzt werden, um mit einem Stift zu arbeiten, durch Berührung zu vergrössern oder zu verkleinern oder um die Bearbeitung zu erleichtern.

  • Concepts: Anwender und Anwenderinnen erstellen unterwegs schnelle Skizzen oder Entwürfe und teilen diese dann über HP QuickDrop.

Preise und Verfügbarkeit

Der HP M34d WQHD Curved Monitor ist in der Schweiz bereits für 479 Franken im Handel. Ab Dezember sollen auch der Laptop Spectre x360 16 Zoll 2-in-1 für 1499 Franken, der Envy-34-Zoll-All-in-One-Desktop für 1999 Franken, das 11-Zoll-Tablet für 799 Franken, der 14-Zoll-Laptop für 599 Franken, der Pavilion-All-in-One-Desktop für 799 Franken und der Monitor U32 4k HDR für 499 Franken in der Schweiz erhältlich sein.

Für alle Gaming-Fans bietet HP ebenfalls eine Auswahl an Gaming-Monitoren. Mehr dazu lesen Sie hier.

Webcode
DPF8_231057

Kommentare

« Mehr